Die Fahne der Bürgerkapelle Gries

Die Fahne der Bürgerkapelle Gries wurde zum 150-jährigen Bestehen des Klangkörpers im Jahre 1971 geweiht. Sie trägt auf der Vorderseite das Wappen der Bürgerkapelle, die Gold-rote Lyra und auf der Rückseite das Wappen von Gries.
Gestiftet wurde die Fahne vom damaligen Bozner Vizebürgermeister Dr. Hugo Gamper, die Fahnenpatin ist seine Frau, Gerda Gamper.
Die Fahne wird bei verschiedenen Anlässen, wie Ein- und Umzügen, sowie Beerdigungen vom Fähnrich getragen.